Jetzt helfe ich mir selbst - der Finanzblog für Selbstentscheider

Das erwartet Sie hier

Sie haben beschlossen: "So geht das mit meinem Geld nicht weiter! Ich mach' das jetzt selbst".

Keine Bankberater, keine Versicherungsvertreter, keine Finanzdienstleister mehr, die mit höchster Beratungsqualität werben, aber es trotzdem nicht schaffen, eine gescheite Rendite abzuliefern.

Nur, wie anfangen? Wer erklärt mir in einfachen Worten, worauf es bei der Geldanlage ankommt?

Ich, Albert Warnecke, auch bekannt als der Finanzwesir.
Darf ich mich vorstellen? | Das Finanzwesir-Manifest

  • Das Finanzwesir-Buch

    Endlich im Handel: Das Finanzwesir-Buch. 20 Jahre Geld- und Börsenerfahrung in 9 Kapiteln auf 440 Seiten. Eine Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen.

    Jetzt als gedrucktes Buch oder als E-Book kaufen. Hier gibt's die kompletten Infos.

  • Ein ganzes Buch zum Thema Geld anlegen für die Altersvorsorge? Und warum der Fokus auf ETFs und Indexfonds?

Der Finanzwesir - bekannt aus

Neu hier?

Finanzcoaching

Selbst machen ist gut. Aber manchmal steckt man fest, die Sicherheit fehlt und man braucht einen qualifizierten Sparringspartner oder einen hilfreichen Coach, der diese Probleme bereits selbst durchlebt hat. Genau das biete ich als Finanzcoach.

Finanzcoaching: Die Details

Blutiger Finanz-Anfänger? Rettung naht!

Mittlerweile warten hier über 300 Artikel darauf entdeckt und gelesen zu werden. Wo anfangen? Wie wär's mit einem geführten Blog-Rundgang per E-Mail? Sie geben mir Ihre E-Mail-Adresse und dann entwirren wir Schritt für Schritt diesen gordischen Knoten "private Finanzen".
Ich schicke Ihnen vier Mails im Abstand von je zwei Tagen. Genug Zeit, um nachzudenken, aber zügig genug, um den Fokus nicht zu verlieren.

Gratis Blog-Rundgang: Vom Anfänger zum Do-it-yourself-Anleger

Machen Sie mit dem Finanzwesir eine geführte Tour durch die Welt der Finanzen. Ich würde mich sehr freuen, Ihr Sherpa zu sein.

kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Die neusten Artikel und Kommentare

Die neusten Blog-Artikel

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 49 / 2016)

09. Dezember 2016

Diese Artikel sind mir diese Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Bankenmärchen der Woche KW48/2016.

Mit Glückskeksen gegen den Cost-Average-Effekt.

Plutus kämpft.

Finanzsoftware: Neue Werkzeuge... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 48 / 2016)

02. Dezember 2016

Diese Artikel sind mir diese Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Der gute Investor

Die wichtigste Eigenschaft eines guten Investors.

Das sollter ein guter Investor auch kennen: Weiterlesen→


Ist's Wahnsinn auch, so hat es doch Methode

01. Dezember 2016 Leser J. will wissen

Ist die Kombination MSCI World/EM einem positiven Schwarzen Schwan Event stark genug ausgesetzt? Taleb schlägt in seinem Buch "Der Schwarze Schwan"* vor (circa) 90% in... Weiterlesen→


Podcast: Entsparen - Der Finanzwesir rockt, Folge 29

28. November 2016 Shownotes

"Das Leben kann nur rückwärts verstanden werden, gelebt werden muss aber vorwärts."
Søren Kierkegaard

Das ist das Problem beim Entsparen. Vermögensbildung ist wie ein Langestreckenflug. Man startet ohne zu... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 47 / 2016)

25. November 2016

Diese Artikel sind mir diese Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Börse & Geld

ETF: Risiko mittels Faktoren steuern.

Couponschneider: Zack und Wumms.

Die T-Aktie wird... Weiterlesen→


Die neusten Kommentare

09. Dezember 2016 Olek: "Ich(!) sehe also beim ARERO nur den sicheren(!) Nachteil einer höheren TER und keinen erwartbaren Vorteil durch diese oder eine andere Rebalancing-Strategie. Wir reden hier aber über mikroskopische Effekte." Liebes... Weiterlesen→


08. Dezember 2016 Dummerchen: Hallo Interessierter, "Meine Frage zielt aber darauf ab, wenn ich den ARERO identisch mit ETF's nachbilden würde" Du möchtest wissen, ob es besser wäre den ARERO zu kaufen als ihn... Weiterlesen→


08. Dezember 2016 Interessierter: Hallo Dummerchen, ok, die von Dir genannten Nachteile wie "Aufteilung der Assetklassen" oder TER muss man akzeptieren, wenn man den ARERO wählt. Meine Frage zielt aber darauf ab, wenn ich... Weiterlesen→


07. Dezember 2016 Dummerchen: Hallo Vercingetorix, wäre dein Freund mein Freund, wäre ich spätestens jetzt etwas vorsichtig. Erst bietet er dir ein "bescheidenes" Produkt an und plötzlich kann er nachbessern. Ob das mit der... Weiterlesen→


07. Dezember 2016 Vercingetorix: Mein Freund hat nochmal nachgefragt und herausgefunden das es so etwas wie eine Haftungsausfalldeckung in Österreich nicht gibt(zumindest seiner Aussage nach) Er hat mir jetzt einen anderen Versicherungsanbieter besorgt bei... Weiterlesen→


06. Dezember 2016 Capri: Haftpflicht so hoch wie möglich. Da geht es dann nur um wenige euro unterschied im jahr. Wenn du dann einen 10 mio schaden verursachst, aber nur 5 millionen gedeckt sind,... Weiterlesen→


06. Dezember 2016 Schwachzocker: Hallo Johannes, ich bin mir nicht sicher, ob Du hier auf dem "richtigen Dampfer" bist. Nach meinem Kenntnisstand gibt es weder eine EU-Einlagensicherung noch garantiert die EU irgendetwas. Vielmehr hat... Weiterlesen→


06. Dezember 2016 Julian: Meiner Ansicht nach ist das definitv zu wenig. Bei "nur" einem Haftungsfall mit der Folge der dauerhaften Berufsunfähigkeit einer anderen Person, für die man dann einzustehen hat, ist man schon... Weiterlesen→


06. Dezember 2016 Johannes S: | Nette Analyse, dennoch denke ich schon, dass Gelder auch bei den vermeindlich schlechten Bankhäusern bis 100.000€ sicher ist, weil die €-Union das garantiert. Mehr würde ich dort auch niemals... Weiterlesen→


05. Dezember 2016 Vercingetorix: | Privathaftpflichtversicherung: Was für eine Deckungssumme würdest du/ihr Wählen für einen Single? Ein Freund der Versicherungsvertreter oder -Versicherungsmakler ist (kenne den Unterschied nicht) hat mit eine Privathaftpflichtversicherung angeboten mit einer... Weiterlesen→