14. Juli 2017


Erstes Treffen der Autonomen Zelle Hamburg

Futureboy berichtet

Ein kurzer Bericht vom Hamburger Treffen: Zusammen kam eine Runde von sieben Leuten aus diversen Berufen und mit Anlageerfahrung von null bis fünf Jahren.
Zur Sprache kamen Themen wie die Wahl des richtigen ETFs, Besteuerung von ETFs, Anlegen in Einzelaktien, Anlegen in anderen Assetklassen, Börsenpsychologie, Immobilien im Hamburger Umland, der Sinn des Investierens, Dänemark und Hausboote.
In zwei bis drei Monaten treffen wir uns wieder. Wer dazu kommen möchte, ist herzlich willkommen.

Autonome Zelle
Prost! Die Autonome Zelle Hamburg ist am Start

Mitmachen

Futureboy freut sich über neue Mitstreiter. Hier geht es zum Mitmach-Formular.

Mitmachen

Futureboy freut sich über neue Mitstreiter.
Nächstes Treffen der Zelle Hamburg: Treffen in Planung. Einfach anmelden, dann gibt's mehr Info.

Ich will beim nächsten Treffen dabei sein

Datenschutz

(awa)

Der Freitags-Newsletter

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut (unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir)? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an.

Ja, ich bin dabei!

kurz & bündig, kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Abgelegt unter Autonome Zelle, Hamburg



Das könnte Sie auch interessieren

  1. Erstes Treffen der Autonomen Zelle Münster
  2. Erstes Treffen Autonome Zelle Berlin
  3. Erstes Treffen der Autonomen Zelle Passau
  4. Die Treffen der Zelle Freiburg/Lörrach/Basel (Dreiländereck)

Kommentare

krassdaniel sagt am 15. Juli 2017

Ich hoffe, beim nächsten Termin passt es mir zeitlich - wäre gerne dabei gewesen, die beiden von Stefan vorgeschlagenen Termine passten aber leider nicht :(


Thomas sagt am 20. Juli 2017

Wo kann man sich für die Hamburger Zelle anmelden?

P.S. Das ist doch das Roxy im Grindelhof oder? Das seh ich doch gleich :)


Finanzwesir sagt am 20. Juli 2017

Hallo Thomas,

"Wo kann man sich für die Hamburger Zelle anmelden?"

Im Formular im gelben Kasten am Ende dieses Artikels, der da heißt "Ich will beim nächsten Treffen dabei sein".

Gruß
Finanzwesir


Thomas sagt am 28. Juli 2017

Hallo Finanzwesir,

tatsache! Das habe ich doch glatt übersehen.

Danke!


Das Buch zum Blog: 440 Seiten voller Informationen. Jetzt im Handel erhältlich.


Der Finanzwesir kommt zu Ihnen via Twitter, E-Mail oder als RSS-Feed: Artikel | Kommentare.
Auf Feedly folgen.


Autonome Zellen

Die Finanzwesir-Community: Regelmäßige Lesertreffen (30 Städte, 4 Länder)


Artikel durchsuchen


Neuste Kommentare

Lesenswert

Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen.

Meine Finanz-Bibliothek

Das liest der Finanzwesir

Die 5 wichtigsten Artikel

Alle Artikel