13. Januar 2018


Die Treffen der Zelle Jena

Finanzwesir-Treffen in Jena - Carola berichtet

Am 10.1.2018 trafen wir (Dieter, Andreas, Frank und Carola) uns am "Hanfried" - einer Bronzefigur auf dem Marktplatz - in Jena, um den Abend mit Gesprächen über Finanzen zu gestalten.
In einer Gaststätte am Markt fanden wir rasch Interessenpunkte, die mit dem Beruf beziehungsweise Job des einzelnen im Zusammenhang stand und als Überleitung zur Börse diente.
Dabei wurde rege über ETFs, deren Struktur und Vergleichsmöglichkeiten der ETFs untereinander diskutiert, aber auch über Kryptowährung und was das eigentlich beinhaltet.
Ebenso standen die Auswahlkriterien von Einzelaktien sowie die steuerlichen Fragen dazu abhängig von den jeweiligen Ländern im Mittelpunkt der Gespräche.
Nach über drei Stunden sehr anspruchsvollen Gesprächsthemen, in denen auch über die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland und der USA debattiert wurde, vereinbarten wir zum 14.03.2018 um 17 Uhr wieder ein Treffen am "Hanfried" in Jena. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.
Finanzwesir Autonome Zelle Jena

Finanzwesir-Treffen am 14.03.2018

Am 14.03.2018 trafen wir, Reik, Ferid, Frank, Alex und Carola, uns wieder zu einem Abend mit Finanzthemen. Im "Kartoffelhaus" in Jena sprachen wir über alle wichtigen Themen wie ETFs, Einzelaktien, Immobilien und Rohstoffe.
Wieder standen die Auswahlkriterien von Einzelaktien und ebenso von ETFs im Mittelpunkt der Gespräche, aber auch, was bei Finanzierung von Immobilen sowohl kaufmännisch als auch steuerlich zu beachten ist.
Nach mehreren Stunden sehr anspruchsvoller Gesprächsthemen vereinbarten wir zum 04.06.2018 um 18 Uhr wieder ein Treffen am "Hanfried" – direkt auf dem Marktplatz - in Jena.
Autonome Zelle Jena

Das September-Treffen

Die Autonome Zelle Jena hatte sich am Mittwoch den 5. September wieder zusammen gefunden. Wie schon zur Tradition geworden, fand das Treffen im Kartoffelhaus am Marktplatz statt und es gab vegetarisches Bratkartoffeln mit Schinken. Mittlerweile haben sich schon acht Finanzinteressierte auf dem Weg gemacht, um Gleichgesinnte zu treffen und sich über allerlei Themen auszutauschen.
Besonders hat sich Gruppe dieses Mal über vier neue Gesichter freuen können.

Gleich zu Beginn fand die Gruppe schnell einen Konsens darüber, dass es prinzipiell schwierig ist, Finanzthemen im Alltag mit den Kollegen oder Freunden zu thematisieren. Daher ist ein solcher Rahmen eine Bereicherung für Jeden, um Interessen auszutauschen und Fragen zu beantworten. Thematisiert wurden u.a. die pers. Anlagestrategie und die jeweiligen Erfahrungen damit.
Auch ging es um Weltpolitik und inspiriert durch die Podcast-Folge 62 (Geldschöpfung) um das Risiko von Blasenbildung, deren Folgen und die Sicht jedes Einzelnen darauf.
Sehr interessant waren auch die unterschiedlichen Erfahrungen mit Unternehmensformen wie GbR, GmbH und Co., sowie die Berichte von der Invest in Stuttgart oder dem Börsentag in Leipzig.

Da die Gruppe zur Hälfte aus Teilnehmern bestand, welche aus Erfurt angereist waren, wurde entschieden, das nächste Treffen in der Landeshauptstadt stattfinden zu lassen. Dies bietet dann sicher auch noch weiteren Interessenten die Möglichkeit, am Austausch teilzuhaben.
Autonome Zelle Jena

Mitmachen

Carola freut sich über neue Mitstreiter.
Nächstes Treffen der Zelle Jena: Dienstag, 13. November 2018 um 18:00 Uhr

Ich will beim nächsten Treffen dabei sein

Datenschutz

(awa)

Der Freitags-Newsletter

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut (unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir)? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an.

Ja, ich bin dabei!

kurz & bündig, kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Abgelegt unter Autonome Zelle, Jena



Das könnte Sie auch interessieren

  1. Die Zelle Stuttgart trifft sich regelmäßig
  2. Erstes Treffen der Zelle Bonn
  3. Das erste Treffen der Autonomen Zelle Frankfurt/Main
  4. Bericht: Erstes Treffen der Zelle München

Kommentare

Das Buch zum Blog: 440 Seiten voller Informationen. Jetzt im Handel erhältlich.


Der Finanzwesir kommt zu Ihnen via Twitter, E-Mail oder als RSS-Feed: Artikel | Kommentare.
Auf Feedly folgen.


Autonome Zellen

Die Finanzwesir-Community: Regelmäßige Lesertreffen (30 Städte, 4 Länder)


Artikel durchsuchen


Neuste Kommentare

Lesenswert

Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen.

Meine Finanz-Bibliothek

Das liest der Finanzwesir

Die 5 wichtigsten Artikel

Alle Artikel