01. Mai 2015


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW18 / 2015)

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Ist gratis noch zu teuer? Der richtige Preis fürs Girokonto.

Die meisten aktiven Fonds sind nichts weiter als verkappte Index-Fonds. Die Kennzahl Active Share bringt es ans Tageslicht.

Deutsche Lebensversicherungsbranche ist die riskanteste der Welt

Tim Schäfer hat zehn Lehren aus dem Leben von Warren Buffett und Charlie Munger zusammengetragen.

Egghat macht sich Gedanken: Kann es sein, dass ein einsamer Trader Wall Street in den Crash treibt?

(awa)

Der Freitags-Newsletter

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut (unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir)? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an.

Ja, ich bin dabei!

kurz & bündig, kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Abgelegt unter Blogblick, Was schreiben die anderen



Das könnte Sie auch interessieren

  1. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 16 / 2017)
  2. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW26 / 2015)
  3. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 43 / 2016)
  4. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 41 / 2018)

Kommentare

Andreas sagt am 01. Mai 2015

Wollte hier nur mal kurz ein Lob loswerden - Woche für Woche sind wieder interessante Artikel in Blogs die ich teilweise davor nicht kannte dabei.

Merci :-)


Michl sagt am 04. Mai 2015

Lieber Finanzwesir, seit einiger Zeit verfolge ich interessiert deinen Blog - echt Spitze!! Mein ETF-Depot füllt sich auch schon langsam ;-)
Aus aktuellem Anlass möchte ich auf eine (möglicherweise) interessante Doku-Serie der ARD hinweisen: Heute 20.15 läuft der 1. Teil von "der Geld-Check" - beginnend mit dem Thema "Mieten oder Kaufen". Da ich diese Frage (mittlerweile) sehr kritisch sehe bin ich mal gespannt wie die Antwort der großen "ARD" zu dieser Frage lautet...


Finanzwesir sagt am 04. Mai 2015

Hallo Michl,
danke für die Info. Ich hoffe, die Antwort stand nicht schon bei Drehbeginn fest. Mittlerweile bin ich doch recht oft enttäuscht von diesen Sendungen.
Man merkt, das vor Drehbeginn klar war: "Wir wollen diese Aussage." Die Aufgabe des Teams ist es dann nur noch, diese Aussage zu unterfüttern. Das merkt man.

Ich werde es mir trotzdem in der Mediathek anschauen (bin heuter Abend nicht zu Hause).

Gruß
Finanzwesir


investor sagt am 04. Mai 2015

Hypotheken-Banken-, Bauwirtschaft- und Maklerlobbying ist nicht zu unterschätzen. Ich tippe das Check-Ergebnis wird eindeutig ausfallen: KAUFEN statt Mieten ;-)


Das Buch zum Blog: 440 Seiten voller Informationen. Jetzt im Handel erhältlich.


Der Finanzwesir kommt zu Ihnen via Twitter, E-Mail oder als RSS-Feed: Artikel | Kommentare.
Auf Feedly folgen.


Autonome Zellen

Die Finanzwesir-Community: Regelmäßige Lesertreffen (30 Städte, 4 Länder)


Artikel durchsuchen


Neuste Kommentare

Lesenswert

Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen.

Meine Finanz-Bibliothek

Das liest der Finanzwesir

Die 5 wichtigsten Artikel

Alle Artikel