04. August 2017


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 31 / 2017)

Diese Artikel sind mir diese Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen

Norwegen riestert nicht, sondern hat den größten Staatsfonds der Welt.

Jedes Jahr knapp 20.000 weniger: Erneuter Stellenabbau in Banken und Sparkassen.

Der Finanzfisch erweitert sein Kontenmeer.

Quetsch die Zahnpastatube gnadenlos aus!

Was es nicht alles gibt: Mit Mietwagenversicherung den Selbstbehalt reduzieren.

Bitcoin: Kaufen oder ignorieren?

Interessant: Immobilienkauf mit Margin Call kombiniert. Ob das der Weg ins Finanzglück ist?

ETF: 11 Nachteile müsst ihr sein.

Berufsunfähigkeit – Was bekomme ich vom Staat?

Psychologie des Geldes – 5 Psycho-Geld-Phänomene.

Eliten sind verhasst.Wie elitär ist die finanzielle Freiheit?

Neues vom Homo Economicus.

Auf Englisch

Typischer Fall auch in meinen Coachings und Thema in meinem ersten Webinar: My "Repackaging" Pet Peeve: Do Other Advisors See This As Well?

Fees on Mutual Funds and ETFs Tumble Toward Zero.

(awa)

Der Freitags-Newsletter

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut (unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir)? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an.

Ja, ich bin dabei!

kurz & bündig, kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Abgelegt unter Blogblick, Was schreiben die anderen



Das könnte Sie auch interessieren

  1. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW2 / 2016)
  2. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 43 / 2016)
  3. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 11 / 2018)
  4. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 41 / 2016)

Kommentare

windsurfer sagt am 05. August 2017

Hallo Finanzwesir,
Leider ist beim link zur BU Ende Gelände...
Kannst du den bitte nochmal überprüfen?
Gruß
Windsurfer


Hanseat sagt am 04. August 2017

Hallo Finanzwesir,
danke für die weitere Zusammenfassung der Finanzblog-Woche.
Leider scheint aber der Link zum Artikel "Berufsunfähigkeit – Was bekomme ich vom Staat?" kaputt zu sein.

Beste Grüße,
Hanseat


Tino sagt am 05. August 2017

Der Berufsunfähigkeits-Link führt ins 404-Nirwana. Gemeint war vermutlich der Beitrag der Ex-Studentin?


Maximilian sagt am 05. August 2017

Guten Morgen @Finanzwesir,

da hat sich wohl der Link zum Artikel Berufsunfähigkeit – Was bekomme ich vom Staat? ins Wochenende verabschiedet. Ich würde mich sehr freuen, wenn er nochmal vorbeikommt und wieder auf den sicherlich interessanten Artikel verweist.

Viele Grüße
Maximilian


Gecko sagt am 05. August 2017

Hallo, der Link "Berufsunfähigkeit – Was bekomme ich vom Staat?" geht nicht.


Kawa02 sagt am 05. August 2017

Moin,

der LInk von "Berufsunfähigkeit – Was bekomme ich vom Staat?" führt leider nur zu Fehler 404, ansonsten super Blog und auch der Podcast ist spitze.

Lg Kawa02


FlexCWheeler sagt am 06. August 2017

Der Link zur Berufsunfähigkeit läuft ins Leere.


Holger sagt am 06. August 2017

Leider geht der Link zu "Berufsunfähigkeit – Was bekomme ich vom Staat?" voll ins Leere. :(


Finanzwesir sagt am 07. August 2017

@Alle: Danke und jetzt funktioniert der Link wieder. Kleiner Copy&Paste-Fehler von mir. ;-)

Gruß
Finanzwesir


Das Buch zum Blog: 440 Seiten voller Informationen. Jetzt im Handel erhältlich.


Der Finanzwesir kommt zu Ihnen via Twitter, E-Mail oder als RSS-Feed: Artikel | Kommentare.
Auf Feedly folgen.


Autonome Zellen

Die Finanzwesir-Community: Regelmäßige Lesertreffen (30 Städte, 4 Länder)


Artikel durchsuchen


Neuste Kommentare

Lesenswert

Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen.

Meine Finanz-Bibliothek

Das liest der Finanzwesir

Die 5 wichtigsten Artikel

Alle Artikel