15. August 2014


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW33 / 2014)

Diese Woche zeigt sich die Finanzblogosphäre sparsam.

"Finanziell umdenken" präsentiert den Finanzielle Freiheit Index (FFI). Diese einfache Kennzahl zeigt an, wie weit es mit der finanziellen Freiheit her ist.
Damit der FFI auch gut aussieht, empfiehlt sich die Methode, die Jan von "Smart reich werden" vorstellt. Basierend auf der Methode "Bezahle dich selbst zuerst" schlägt er einen einfachen Prozess vor, mit dem man das monatliche Sparen und damit den Vermögensaufbau automatisiert.

Eine Gegenposition vertritt der aktuelle Gastartikel im Zendepot-Blog "Leben im Hamsterrad". Warum will nahezu jeder in der westlichen Hemisphäre Vermögen aufbauen?

Zum Schluss noch zwei börsentaktische Artikel: Tim Schäfer freut sich über das Kursgemetzel und Mr. Market erklärt am Beispiel der Tesla-Aktie, warum man ein Trading- und ein Investment-Depot besitzen sollte.

(awa)

Der Freitags-Newsletter

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut (unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir)? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an.

Ja, ich bin dabei!

kurz & bündig, kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Abgelegt unter Blogblick, Was schreiben die anderen



Das könnte Sie auch interessieren

  1. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW15 / 2015)
  2. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW28 / 2014)
  3. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW41 / 2014)
  4. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 42 / 2018)

Kommentare

Das Buch zum Blog: 440 Seiten voller Informationen. Jetzt im Handel erhältlich.


Der Finanzwesir kommt zu Ihnen via Twitter, E-Mail oder als RSS-Feed: Artikel | Kommentare.
Auf Feedly folgen.


Autonome Zellen

Die Finanzwesir-Community: Regelmäßige Lesertreffen (30 Städte, 4 Länder)


Artikel durchsuchen


Neuste Kommentare

Lesenswert

Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen.

Meine Finanz-Bibliothek

Das liest der Finanzwesir

Die 5 wichtigsten Artikel

Alle Artikel