08. Dezember 2017


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 49 / 2017)

Diese Artikel sind mir diese Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen

Das Must-Read der Woche

Johannes betrügt ganz elegant mit Grafiken.

Was kaufen, wie investieren?

ETF: Der Preiskampf tobt. Inzwischen liegen die Total Expense Ratios bei ETF auf US-Aktien zwischen 0,03 und 0,07 Prozent.

Kurzporträt: Cashtest – Calamos Convertible Opportunities and Income Fund - na ja, was Luis so Kurzporträt nennt. Da kommen schon ein paar tausend Zeichen zusammen.

Riestern? So kann man’s auch machen.

Thesen und Modelle zum Wert von Cryptoassets

Was Ich nach 40 Monaten für mein Auto gezahlt habe. Besonders schlimm: Die ungeplanten Nebenkosten (Blitzer und so…)

Für 2018

Lesen bildet. Das liest der finanzglückliche Nico.

7 Dinge, die ich mir von Anlegern zu Weihnachten wünsche. Ist von den kritischen Anlegern, aber ich unterschreibe das auch.

Der Weg aus der Schuldenfalle kann auch über die Discounter-Kasse führen.

Startschuss für Open Banking?

(awa)

Der Freitags-Newsletter

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut (unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir)? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an.

Ja, ich bin dabei!

kurz & bündig, kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Abgelegt unter Blogblick, Was schreiben die anderen



Das könnte Sie auch interessieren

  1. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW44 / 2015)
  2. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW27 / 2014)
  3. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW42 / 2015)
  4. Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW44 / 2014)

Kommentare

DerMitleser. sagt am 08. Dezember 2017

... wo ist denn der Artikel "Was macht die Steuerreform 2018 mit meinen ETFs?" hin verschwunden?


Osmium sagt am 08. Dezember 2017

Wurde der Artikel 'Leserrecherche: Was macht die Steuerreform 2018 mit meinen ETFs?' zurückgezogen? Ich kann ihn nicht mehr aufrufen.


denkfabrik sagt am 11. Dezember 2017

Lieber Albert,

danke für diese tolle Erwähnung!

Johannes


Das Buch zum Blog: 440 Seiten voller Informationen. Jetzt im Handel erhältlich.


Der Finanzwesir kommt zu Ihnen via Twitter, E-Mail oder als RSS-Feed: Artikel | Kommentare.
Auf Feedly folgen.


Autonome Zellen

Die Finanzwesir-Community: Regelmäßige Lesertreffen (30 Städte, 4 Länder)


Artikel durchsuchen


Neuste Kommentare

Lesenswert

Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen.

Meine Finanz-Bibliothek

Das liest der Finanzwesir

Die 5 wichtigsten Artikel

Alle Artikel