Jetzt helfe ich mir selbst - der Finanzblog für Selbstentscheider

Das erwartet Sie hier

Sie haben beschlossen: "So geht das mit meinem Geld nicht weiter! Ich mach' das jetzt selbst".

Keine Bankberater, keine Versicherungsvertreter, keine Finanzdienstleister mehr, die mit höchster Beratungsqualität werben, aber es trotzdem nicht schaffen, eine gescheite Rendite abzuliefern.

Nur, wie anfangen? Wer erklärt mir in einfachen Worten, worauf es bei der Geldanlage ankommt?

Ich, Albert Warnecke, auch bekannt als der Finanzwesir.
Darf ich mich vorstellen? | Das Finanzwesir-Manifest

Finanzbildung in den Zeiten von Corona

Intensiv-Seminar mit dem Finanzwesir

Ziel des Seminars ist es, Sie ‒ unabhängig von der Anlagesumme ‒ zu einem souveränen Finanz-Selbstentscheider zu machen, der seine Anlageprodukte selbstständig auswählt und kauft.

Unser Thema: Passives Investieren mit ETFs. Am Ende des Tages können Sie konkret loslegen, denn dann haben Sie eine langfristige Anlagestrategie und und wissen welche ETFs für Sie infrage kommen und worauf Sie bei der Brokerwahl achten müssen.

Interessiert? 2020 noch in Hamburg und Köln.

FinCamp 2020

Lernen Sie von Menschen, die erfolgreich ihr eigenes Geld anlegen. Keine Sponsorenverträge, kein Vertrieb, stattdessen: Wissen und Erfahrungen pur! Investieren Sie wie ein Profi in Aktien, ETFs und Immobilien Steigern Sie Ihr Einkommen durch Hochdividendenstrategien und mildern Sie die Schwankungen durch Trendfolgestrategien.

So unkompliziert kann Altersvorsorge sein!

Risikofrei buchen dank der Finanzwesir-Corona-Garantie: Bei Problemen Geld zurück.

Neu hier?

Finanzwesir 2.0

Bestseller reloaded. Nach knapp 15.000 verkauften Exemplaren nun die komplett überarbeitete Version
Über 20 Jahre Geld- und Börsenerfahrung in 9 Kapiteln auf knapp 440 Seiten. Eine Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen.
Jetzt als gedrucktes Buch und als E-Book erhältlich.

Alle Bezugsquellen

Blutiger Finanz-Anfänger? Rettung naht!

Mittlerweile warten hier über 300 Artikel darauf entdeckt und gelesen zu werden. Wo anfangen? Wie wär's mit einem geführten Blog-Rundgang per E-Mail? Sie geben mir Ihre E-Mail-Adresse und dann entwirren wir Schritt für Schritt diesen gordischen Knoten "private Finanzen".
Ich schicke Ihnen vier Mails im Abstand von je zwei Tagen. Genug Zeit, um nachzudenken, aber zügig genug, um den Fokus nicht zu verlieren.

Gratis Blog-Rundgang: Vom Anfänger zum Do-it-yourself-Anleger

Machen Sie mit dem Finanzwesir eine geführte Tour durch die Welt der Finanzen. Ich würde mich sehr freuen, Ihr Sherpa zu sein.

kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Die neusten Artikel und Kommentare

Die neusten Blog-Artikel

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 26 / 2020)

26. Juni 2020

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Seriös

Alles Gute zum Geburtstag: Der Finanzrocker wird fünf. Knapp fünf Millionen Downloads in fünf Jahren. Dazu... Weiterlesen→


Kommer vs. Weber: Sind Faktor-ETFs wirklich Smart Beta? - Der Finanzwesir rockt, Folge 90

22. Juni 2020 Das Duell der Passiv-Titanen. Ist Smart Beta Finanz-Hokuspokus oder kann man damit dauerhaft Geld verdienen?

Dr Gerd Kommer ist Pro-Faktor, Professor Martin Weber hält nichts von Faktoren.

Erst... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 25 / 2020)

19. Juni 2020 10. und letztes Corona-Update

Vielen Dank an alle, die dabei waren und ihre Fragen gestellt haben. Jetzt ist aber erst einmal Sommer angesagt. Hoffen wir, dass wir uns nicht mit... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 24 / 2020)

12. Juni 2020 10. und letztes Corona-Update

Die Lockerung lockt und das Virus lässt sich wegdemonstrieren. War da mal was mit Krise? Wir machen ein letztes Corona-Upate und motten dieses Format dann bis... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 23 / 2020)

05. Juni 2020 Das 9. Corona-Update

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Aktienkurse

Warum steigen... Weiterlesen→


Die neusten Kommentare

04. August 2020 CarstenP: @Geduld+Spucke Tut mir Leid, wenn ich mich nicht verständlich genug ausgedrückt habe. Vielleicht hat es irgendwer anderes verstanden, mir fehlt jedenfalls die Lust mich zu wiederholen. ChrisS hat weiter oben... Weiterlesen→


04. August 2020 Max Alpha: @Timo Kummer statt Kommer. Hier noch ein paar nette Grafiken zum Thema Anlageerfolg des Exportweltmeisters Gruß Max Alpha Weiterlesen→


03. August 2020 Gabi: Markenrechte - man kann sie hassen lernen :-( Ich betreibe einen Online-Shop und ständig marschiert man am Rande des (teuren) Fettnäpfchens. Immer mehr vermeintlich alltägliche Begriffe und Wortschöpfungen lassen sich... Weiterlesen→


03. August 2020 Timo: @Millina89 zur Tokenisierung, das funktioniert wohl am Besten, wenn die besagte Immobilie dann von einer Hausverwaltung gemanagt wird. Dann muss vielleicht nur noch bei großen Ausgaben eine Konsensentscheidung getroffen werden. Weiterlesen→


02. August 2020 Geduld+Spucke: @CarstenP Nein, das habe ich so nicht gesagt. Ich halte die Faktormodelle schon für schlüssig, das ist reine Mathematik. Tut mir leid, dann habe immer noch nicht verstanden, was du... Weiterlesen→


02. August 2020 Martin: Hallo Finanzwesir, danke für die Übersicht an Blogs und Websites. Das Zendepot von Holger Grethe finde ich super, er recherchiert zu interessanten Aspekten. Die Blogs "der Privatanleger" und der "Bankenstil-Blog"... Weiterlesen→


01. August 2020 Peter: @Timo Hier schlägt bei Dir wohl der Recently Bias zu, was in letzter Zeit am besten gelaufen ist (S&P500) und jetzt vom KGV teuer ist wird gekauft, was in letzter... Weiterlesen→


01. August 2020 Max Alpha: @Timo Ich glaube, dass man als Anleger mit breit aufgestelltem ETF Depot nicht angesprochen ist. Es geht (hoffentlich) um die überwältigende Mehrheit bestehend aus Firmen die exportieren und allen, die... Weiterlesen→


01. August 2020 firsthuman: Anstatt am Tief in Brot-und-Butter-ETFs zu tauschen kann man es auch so machen: Am Tief von 100 % Brot-und-Butter-ETFs in 100 % Geld gehen, dann die Erholung abwarten, dann in... Weiterlesen→


31. Juli 2020 Millina89: Zu der Verlobungsringthematik habe ich gerade erst wieder eine Podcast-Reihe gehört. Reine Marketing Erfindung, genauso wie die Monatsgehälterregelung. Zur Einführung Anfang des 20zigsten Jhd. waren es noch 2 Monatsgehälter, die... Weiterlesen→