Jetzt helfe ich mir selbst - der Finanzblog für Selbstentscheider

Das erwartet Sie hier

Sie haben beschlossen: "So geht das mit meinem Geld nicht weiter! Ich mach' das jetzt selbst."

Keine Bankberater, keine Versicherungsvertreter, keine Finanzdienstleister mehr, die mit höchster Beratungsqualität werben, aber es trotzdem nicht schaffen, eine gescheite Rendite abzuliefern.

Nur, wie anfangen? Wer erklärt mir in einfachen Worten, worauf es bei der Geldanlage ankommt?

Ich, Albert Warnecke, auch bekannt als der Finanzwesir.
Darf ich mich vorstellen? | Das Finanzwesir-Manifest

  • Das Finanzwesir-Buch

    Endlich im Handel: Das Finanzwesir-Buch. 20 Jahre Geld- und Börsenerfahrung in 9 Kapiteln auf 440 Seiten. Eine Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen.

    Jetzt als gedrucktes Buch oder als E-Book kaufen. Hier gibt’s die kompletten Infos.

  • Ein ganzes Buch zum Thema Geld anlegen für die Altersvorsorge? Und warum der Fokus auf ETFs und Indexfonds?

Der Finanzwesir - auch hier am Start

Neu hier?

Finanz-Coaching

Selbst machen ist gut. Aber manchmal steckt man fest, die Sicherheit fehlt und man braucht einen qualifizierten Sparringspartner oder einen hilfreichen Coach, der diese Probleme bereits selbst durchlebt hat.

Alle Infos

Blutiger Finanz-Anfänger? Rettung naht!

Mittlerweile warten hier über 300 Artikel darauf entdeckt und gelesen zu werden. Wo anfangen? Wie wär's mit einem geführten Blog-Rundgang per E-Mail? Sie geben mir Ihre E-Mail-Adresse und dann entwirren wir Schritt für Schritt diesen gordischen Knoten "private Finanzen".
Ich schicke Ihnen vier Mails im Abstand von je zwei Tagen. Genug Zeit, um nachzudenken, aber zügig genug, um den Fokus nicht zu verlieren.

Gratis Blog-Rundgang: Vom Anfänger zum Do-it-yourself-Anleger

Machen Sie mit dem Finanzwesir eine geführte Tour durch die Welt der Finanzen. Ich würde mich sehr freuen, Ihr Sherpa zu sein.

kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Die neusten Artikel und Kommentare

Die neusten Blog-Artikel

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 50/ 2018)

14. Dezember 2018

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Vanguard zum Thema ETF-Kosten in Europa: Halbierung ist möglich und wird kommen.

Portfolios dynamisch entsparen –... Weiterlesen→


Wo kaufe ich meinen ETF?

11. Dezember 2018

Die Entscheidung ist gefallen. Es soll der ETF127 sein. Ein ETF auf den MSCI Emerging Markets Index aus dem Hause Comstage. 50 Stück. Das sind bei einem Anteilspreis von knapp... Weiterlesen→


Podcast: Jahresrückblick 2018 - Der Finanzwesir rockt, Folge 64

10. Dezember 2018

Das ist ein Plauder-Podcast. Geld und Börse spielen keine große Rolle. Wer eine Detailanalyse des Depots erwartet: Aktie X ist um 5,56% gestiegen, ETF Y um 7,94% gefallen und das... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 49/ 2018)

07. Dezember 2018

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Sind die Aktienbesitzer von Betrugsfirmen verantwortlich? Sollen doch die Aktionäre die Dieselnachrüstung bezahlen.

Tim Schäfer findet Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 48 / 2018)

30. November 2018

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Aktienrenditen: Doch nicht so dolle.

Risko: Generation Y und Z seid nicht solche Weicheier.

Fischmarktmethoden: Weiterlesen→


Die neusten Kommentare

14. Dezember 2018 JK: Hallo, ich neige stark dazu, die Bürgerfondsidee schon deshalb für nahe am Quatschniveau zu halten, weil ich mich frage, wie der Bürgerfonds höhere Erträge generieren soll als diejenigen Zinsen, die... Weiterlesen→


14. Dezember 2018 Dummerchen: @Sarah Ich habe kein DKB-Konto, kann also nicht unmittelbar dazu was sagen. Die Screenshots, die ich online finden konnte, zeigen den Gesamtbestand und die Performance pro Depotposition. Ich vermute mal,... Weiterlesen→


14. Dezember 2018 suchenwi: Ich hatte meine Sparpläne bei onvista-bank anfangs auf den 15. gelegt. Im der ersten Ertragsabrechnung sah ich aber, dass bei iShares Ex-date am 15. ist, und der Kauf binnen 3... Weiterlesen→


14. Dezember 2018 Joerg: zu patriotischem Investieren/Buergerfonds: TomK verstehe ich nicht (so ein Bloedsinn?) Abfluss inlaendischer Ersparnisse (=unser Geld) ins Ausland ist suboptimal?: Wird doch schon gefoerdert, ist jetzt nix neues: Riester, Ruerup, steuerliche... Weiterlesen→


14. Dezember 2018 Isabel: Wie sieht es denn mit Quotrix aus? Das wurde hier jetzt gar nicht erwähnt...? Weiterlesen→


13. Dezember 2018 Markud: Hallo lieber Finanzwesir, ich kann es gut verstehen, dass Ihnen die Lust vergeht, immer über die gleichen „Basics“ zu schreiben. Das ist aus meiner Sicht auch nicht unbedingt nötig. Es... Weiterlesen→


13. Dezember 2018 Candide: @slowroller, @Nostradamus, @JK Ihr habt meine Situation richtig verstanden, vielen Dank für die Ergänzung. Sorry wenn ich unklar bin, Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Es geht hier nicht um das... Weiterlesen→


13. Dezember 2018 Carol: | Guten Tag! Bin noch ein ängstlicher Neuling, aber ihre Podcasts zeigen mir, dass dies alles kein Hexenwerk ist. Leider ist für mich (mit fast einem halben Jahrhundert) "der Zug... Weiterlesen→


13. Dezember 2018 Marviner: Ich versteh Sarah schon: Man möchte schon gern sehen, ob man bei den Käufen ein glückliches Händchen hatte und wie der aufgelaufene Bestand sich zusammen setzt. Ich schließe mich dem... Weiterlesen→


13. Dezember 2018 Mitleser: @Dummerchen: Danke, dass Du so schnell Deinen Standpunkt zur Börse klargemacht hast ("Wenn ihr mich fragt, dann vergesst eine Geldanlage an der Börse, das macht nur die Reichen reich."). Fast... Weiterlesen→