Jetzt helfe ich mir selbst - der Finanzblog für Selbstentscheider

Das erwartet Sie hier

Sie haben beschlossen: "So geht das mit meinem Geld nicht weiter! Ich mach' das jetzt selbst."

Keine Bankberater, keine Versicherungsvertreter, keine Finanzdienstleister mehr, die mit höchster Beratungsqualität werben, aber es trotzdem nicht schaffen, eine gescheite Rendite abzuliefern.

Nur, wie anfangen? Wer erklärt mir in einfachen Worten, worauf es bei der Geldanlage ankommt?

Ich, Albert Warnecke, auch bekannt als der Finanzwesir.
Darf ich mich vorstellen? | Das Finanzwesir-Manifest

  • Das Finanzwesir-Buch

    Endlich im Handel: Das Finanzwesir-Buch. 20 Jahre Geld- und Börsenerfahrung in 9 Kapiteln auf 440 Seiten. Eine Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen.

    Jetzt als gedrucktes Buch oder als E-Book kaufen. Hier gibt’s die kompletten Infos.

  • Ein ganzes Buch zum Thema Geld anlegen für die Altersvorsorge? Und warum der Fokus auf ETFs und Indexfonds?

Der Finanzwesir - auch hier am Start

Neu hier?

Finanz-Coaching

Selbst machen ist gut. Aber manchmal steckt man fest, die Sicherheit fehlt und man braucht einen qualifizierten Sparringspartner oder einen hilfreichen Coach, der diese Probleme bereits selbst durchlebt hat.

Alle Infos

Blutiger Finanz-Anfänger? Rettung naht!

Mittlerweile warten hier über 300 Artikel darauf entdeckt und gelesen zu werden. Wo anfangen? Wie wär's mit einem geführten Blog-Rundgang per E-Mail? Sie geben mir Ihre E-Mail-Adresse und dann entwirren wir Schritt für Schritt diesen gordischen Knoten "private Finanzen".
Ich schicke Ihnen vier Mails im Abstand von je zwei Tagen. Genug Zeit, um nachzudenken, aber zügig genug, um den Fokus nicht zu verlieren.

Gratis Blog-Rundgang: Vom Anfänger zum Do-it-yourself-Anleger

Machen Sie mit dem Finanzwesir eine geführte Tour durch die Welt der Finanzen. Ich würde mich sehr freuen, Ihr Sherpa zu sein.

kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Die neusten Artikel und Kommentare

Die neusten Blog-Artikel

Leserfrage: "Habe ich gut gewählt?"

15. Oktober 2018

Leser C. schreibt

Seit zwei Monaten zahle ich 100 € in einen ETF-Sparplan. Dieser Sparplan wurde mir über die Comdirect als Sparplan "Wachstum" vorgeschlagen.

40% in XTRACKERS II IBOXX Eurozone... Weiterlesen→

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 41 / 2018)

12. Oktober 2018 In eigener Sache

"Und Albert ist der Hahn im Korb"
Wortwörtlich die beste Ehefrau von allen

Wo, wann, wieso, warum, was habe ich verpasst?

Dani Parthum, die Geldfrau veranstaltet... Weiterlesen→


Über Sinn und Unsinn der Freitagsliste

07. Oktober 2018

Leser M. fragt

Wie wählst Du die Links aus dem Wochenrückblick aus?

Der Finanzwesir antwortet Der Link erzählt eine herzzerreißende oder sonst wie lehrreiche Geschichte. Bodo M. aus K. hat... Weiterlesen→

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 40 / 2018)

05. Oktober 2018

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

FX-Trading und ETFs für den Vermögensaufbau.

Immer mehr deutsche Banken begraben ihre Robo-Projekte.

"Provisionsverkauf ist... Weiterlesen→


Die Autonome Zelle Düsseldorf trifft sich regelmäßig

04. Oktober 2018

Eine Botschaft von Kevin, dem Zellenmaster der Düsseldorfer.
Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Kevin hat das für Düsseldorf ganz wunderbar umgesetzt!

Zehntes Treffen der Finanzwesir-Zelle Düsseldorf

Zum Jahresende steht in... Weiterlesen→


Die neusten Kommentare

18. Oktober 2018 Conan: Großartig! Genauso gut und hilfreich wie Ihr Artikel "Langweilt Sie die Geldanlage? (Wikifolio)" In der aktuellen Finanztest gibt es übrigens gerade ein paar Seiten über ETF-Renditebausteine um das Depot "auf... Weiterlesen→


18. Oktober 2018 Popcorn leer: Scheinbar haben hier einige Leser*innen zu viel Zeit! Investiert die "Beschwerdezeit" doch lieber in quality time. Wenn euch was nicht gefällt, wegklicken - fertig! Weiterlesen→


18. Oktober 2018 Schwachzocker: @ ChrisS "Wenn du ihn mit dem allgemeinen RK1-Anteil zusammengehauen hast, und davon dann was wegnimmst, verschiebt dir das natürlich aber wieder ungewollt deine RK1/RK3 Allokation, deswegen lege ich (wie... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 ChrisS: @ Michael Ich kann mich erinnern genau diese Frage schonmal jemand anderem beantwortet zu haben, lass mich suchen... ich verlinks dir mal damit ich mich nicht wiederholen muss: https://www.finanzwesir.com/blog/podcast-finanzwesir-rockt-folge-16-weltportfolio-geld-anlegen#1468233256 Hoffe... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 Michael: Weil hier ja auch der Begriff Asset-Allokation gefallen ist: ist es eigentlich legitim seinen "Notgroschen" i.H.v. ca. 3-5 Monatsgehältern in seine RK1-Assetklasse einzuberechnen? Eigentlich zählt das ja nicht unbedingt zum... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 Schwachzocker: Ich erlaube mir in diesem Zusammenhang auch den Finanzwesir v. 14.12.2016 zu zitieren: "Ein klassischer Fall von Psychoterror: Der Ankereffekt sagt: Die Dinger waren mal x € wert. Ich verkaufe... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 Arno: Die einzige, nicht ganz offensichtliche "Gefahr" ergibt sich bei der Kombination von Indizes verschiedener Anbieter - z.B. MSCI Emerging Markets + FTSE Developed Markets, da können einzelne Länder hinten runterfallen... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 Schwachzocker: @ Peter "Vielleicht habe ich mit dem Wort "Kruscht" zu überspitzt formuliert. Ich wollte damit eher ausdrücken: Ich hab diverse ETFs ohne große Strategie bzw. mit wechselnden Denkansätzen in mein... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 Joerg: Was kann man von Scalable lernen? Optimierung. Sie switchen jetzt in andere ETFs: https://de.scalable.capital/boerse/scalable-capital-investiert-jetzt-auch-in-small-cap-etfs Es geht um TER (moeglichst niedrig), TD (niedrig oder gar positiv), Spread (nur mit genuegend Liquiditaet... Weiterlesen→


17. Oktober 2018 ChrisS: @ Martin "Was ist der Unterschied zwischen den klassischen MSCI World / MSCI EM und den IMI-Versionen? Welche Vor- und Nachteile haben die?" "IMI" (Investable Market) kannst du dir vorstellen... Weiterlesen→