Jetzt helfe ich mir selbst - der Finanzblog für Selbstentscheider

Das erwartet Sie hier

Sie haben beschlossen: "So geht das mit meinem Geld nicht weiter! Ich mach' das jetzt selbst".

Keine Bankberater, keine Versicherungsvertreter, keine Finanzdienstleister mehr, die mit höchster Beratungsqualität werben, aber es trotzdem nicht schaffen, eine gescheite Rendite abzuliefern.

Nur, wie anfangen? Wer erklärt mir in einfachen Worten, worauf es bei der Geldanlage ankommt?

Ich, Albert Warnecke, auch bekannt als der Finanzwesir.
Darf ich mich vorstellen? | Das Finanzwesir-Manifest

Intensiv-Seminar mit dem Finanzwesir

Ziel des Seminars ist es, Sie ‒ unabhängig von der Anlagesumme ‒ zu einem souveränen Finanz-Selbstentscheider zu machen, der seine Anlageprodukte selbstständig auswählt und kauft.

Unser Thema: Passives Investieren mit ETFs. Am Ende des Tages können Sie konkret loslegen, denn dann

  1. haben Sie eine langfristige Anlagestrategie,
  2. wissen Sie, welche ETFs für Sie infrage kommen und worauf Sie bei der Brokerwahl achten müssen,
  3. haben Sie die Anlegerpsychologie im Griff. Börse ist nicht nur Excel. Wir sprechen darüber, wie Ihr Kopf Ihren Bauch vor Panikverkäufen bewahrt.

Limitiert auf 18, sonst ist es nicht mehr intensiv.

Interessiert? 2020 in München, Hamburg und Köln. Die Hälfte der Münchner Plätze ging in 5 Tagen weg.

Neu hier?

Finanzwesir 2.0

Bestseller reloaded. Nach knapp 15.000 verkauften Exemplaren nun die komplett überarbeitete Version
Über 20 Jahre Geld- und Börsenerfahrung in 9 Kapiteln auf knapp 440 Seiten. Eine Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen.
Jetzt als gedrucktes Buch und als E-Book erhältlich.

Alle Bezugsquellen

Blutiger Finanz-Anfänger? Rettung naht!

Mittlerweile warten hier über 300 Artikel darauf entdeckt und gelesen zu werden. Wo anfangen? Wie wär's mit einem geführten Blog-Rundgang per E-Mail? Sie geben mir Ihre E-Mail-Adresse und dann entwirren wir Schritt für Schritt diesen gordischen Knoten "private Finanzen".
Ich schicke Ihnen vier Mails im Abstand von je zwei Tagen. Genug Zeit, um nachzudenken, aber zügig genug, um den Fokus nicht zu verlieren.

Gratis Blog-Rundgang: Vom Anfänger zum Do-it-yourself-Anleger

Machen Sie mit dem Finanzwesir eine geführte Tour durch die Welt der Finanzen. Ich würde mich sehr freuen, Ihr Sherpa zu sein.

kostenlos, kein Spam, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, jederzeit kündbar, Datenschutz

Die neusten Artikel und Kommentare

Die neusten Blog-Artikel

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 14 / 2020)

03. April 2020 In eigener Sache

Mitschnitt des Finanzwesir-Corona-Updates vom 30.3.2020

Am Montag, den 6.4.2020 kommt das nächste Update. Leider sind wir hier schon... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 13 / 2020)

27. März 2020 In eigener Sache

Wir haben diese Woche Montag mit den Münchnern, Stuttgartern und Karlsruhern den ersten virtuellen Finanzwesir-Stammtisch gestartet. Na ja, eigentlich war es bloß eine Zoom-Konferenz. Aber es lief... Weiterlesen→


Leserfragen, Ihr fragt, wir antworten - Der Finanzwesir rockt, Folge 87

23. März 2020

Das hier ist eine Premiere bei "Der Finanzwesir rockt". In dieser Episode beantworten wir die folgenden Fragen:

Johannes aus Baden Württemberg fragt: Gazprom-Aktie gekauft, was haltet Ihr davon? Russland-ETF gekauft,... Weiterlesen→

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 12 / 2020)

20. März 2020

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Corona reloaded

20 Tipps für den situationselastischen Kleinanleger. Alle sehr sinnvoll meiner Meinung nach.
Der Freiheitskämpfer... Weiterlesen→


Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 11 / 2020)

13. März 2020

Diese Artikel sind mir in dieser Woche in der deutschsprachigen Finanzblogosphäre aufgefallen.

Corona

Vorab ein Wort des Altmeisters:

"Die Börse reagiert gerade mal zu zehn Prozent auf Fakten. Alles andere... Weiterlesen→


Die neusten Kommentare

29. März 2020 Finanzguru41: Ich möchte mich mal teilweise der Frage von Robert Michel anschließen, auch wenn es nicht so richtig hierher gehört: Weiß jemand, warum Freiheit52 / garnixoderguru seinen Blog auf privat gestellt... Weiterlesen→


28. März 2020 Kuri: Hallo ihr 2 Finde das Frageformat gut und eine sinnvolle Ergänzung. Schlage vor das alle 3 Monate in euren Sendeplan aufzunehmen. Das sollte reichen. Keep on rocking Kuri Weiterlesen→


28. März 2020 Max Alpha: Steuerbescheinigung von der DKB?? Haben diejenigen von Euch, die ein Depot bei der DKB haben, eigentlich schon die Steuerbescheinigung für 2019 erhalten? Bei mir liegt diese noch immer nicht vor,... Weiterlesen→


28. März 2020 Johannes: Hallo @R7ck, sorry, keine Ahnung was da mit dem selbstreferentiellen Link schiefgelaufen ist. Danke für den Interview-Link, werde ich mir anschauen. Weiterlesen→


28. März 2020 Max Alpha: @Hans 1966 Nimm doch einfach diese Lösung: https://de.extraetf.com/etf-portfolio/70-30-vanguard-portfolio Gruß Max Alpha Weiterlesen→


27. März 2020 Texas Hold'em: Dass in dem Moment, zu dem ich in den Ruhestand gehe, fast die ganze Welt das gleich tut, war so nicht vorhersehbar. Angesichts dessen ist dieser Crash eigentlich moderat. Bleibt... Weiterlesen→


27. März 2020 coppa17: Hallo zusammen, ich schreibe hier meinen ersten Post und würde mich freuen von Euch ein Feedback über den Artikel unten zu erhalten. Weiterlesen→


27. März 2020 Frank: Bitte weitermachen 😊 Tolles Format! Weiterlesen→


27. März 2020 Robert Michel: Weiß jemand was aus den ganzen Options-Schreibern geworden ist? Scheinbar hat jeder von denen auf ihren Blog das Licht ausgemacht. Dass sie mehr als nur schmerzhafte Verluste eingefahren haben, sollte... Weiterlesen→


27. März 2020 Lamy: Hallo Finazwesir, ich hätte eine persönliche Frage: Ich bin ETF-Anfänger und ein Befürworter deiner Strategie. Im Moment würde ich gerne die Kurse nutzen und nachkaufen (aber nur falls die Kurse... Weiterlesen→